Getreidemühlen von KoMo

KoMo-Logo

Österreichische Firma, 30 Jahre Erfahrung, fertigt komplett in Österreich

Beliebtheit Preis Name

Beliebtheit Preis Name

KoMo baut Getreidemühlen, damit Sie das Getreidekorn so frisch und so vollständig wie möglich nützen können. Für KoMo Getreidemühlen gilt der Satz von Antoine de Saint-Exupéry, der sagte: "Perfekt ist eine Sache nicht dann, wenn man nichts mehrhinzufügen kann. Perfekt ist sie, wenn man nichts mehr weglassen kann." (aus: Wind, Sand und Sterne, 1968). Komo-Mühlen haben eine kompakte Größe, also brauchen einen nur geringen Platzbedarf; der Korpus der Mühle ist in der Regel eckig, der Trichter rund, das ergibt eine sehr gefällige Mühlen-Bauform, weiters ist die gute Mahlleistung und die einfache Bedienung zu erwähnen - unter den KoMo Getreidemühlen ist bestimmt auch für Sie eine Mühle dabei, von der kleinen Fidibus 21 mit 250 Watt, über die Fidibus Classic mit 360 Watt bis hin zur Duett 200 mit 600 Watt - der Kombination von Mühle und Flockenquetsche in einem Gerät!