Holzrandsiebe - Mehlsiebe

* Pflichtfelder

30,00 €
Vorauskasse: 29 €
Inkl. 20% MwSt.
Lieferzeit: ab Lager
Durchmesser (fein)175Durchmesser (grob)200

Das Paar Mehlsiebe ist von der Maschenweite für Kleie, Grieß und für feinstes Mehl abgestimmt.

In der Vollwertküche wird das Mehl verwendet, wie es aus der Mühle kommt, weil die wichtigsten Bestandteile gerade in der Schale und im Keim sitzen.
In zwei Fällen ist das Sieben aber notwendig und nicht unvernünftig:

Erstens: beim gezogenen Strudelteig. Dann kommt die Kleie anstelle der Brösel wieder in die Fülle und jeder Biß ist vollwertig

Zweitens: um vollwertigen Grieß selbst herzustellen und frisch zu verarbeiten und anstelle der Brösel (z. B. beim Panieren) kann die Kleie verwendet werden.

Auf dem groben Sieb mit dem kleinen Durchmesser bleibt die Kleie liegen, auf dem feineren Sieb mit dem größeren Durchmesser bleibt der Grieß, in der Schüssel darunter haben Sie das feine Mehl.

Sieb grob - 175 mm Durchmesser, Maschenweite 1,0 mm - verzinnter Stahl
Sieb fein - 200 mm Durchmesser, Maschenweite 0,5 mm - Messing

Die Siebe passen gut ineinander, so daß in einem Arbeitsgang gesiebt werden kann.

Die Holzschüssel paßt sehr gut zu dem Paar Sieb als untere Schüssel für das feine Mehl!